Elternbeirat

Der Elternbeirat der Albblickschule Simmersfeld

Schuljahr 2021/22

 

Elternbeirat

Oktober 2021

Liebe Eltern,

die Elternvertreter wurden in den einzelnen Klassen gewählt. Die erste Sitzung des neuen Elternbeirates hat mit unserer kommissarischen Schulleiterin Frau Levermann stattgefunden. Wir freuen uns, dass mit Frau Levermann die gute Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternschaft fortgeführt wird.

 

Der Elternbeirat setzt sich wie folgt zusammen:

 

Klasse 1

Anna Kudera

Christian Wurster

Klasse 2

Esther Hack

Elke Waidelich

Klasse 3

Teoman Lutz

Nadine Steeb

Klasse 4a

Melanie Dieterle

Katrin Seeger

Klasse 4b

Sandra Mix

Daniela Weimer

 

Neu begrüßen dürfen wir die Elternvertreter der Klasse 1, Christian Wurster und Anna Kudera, sowie in der 3. Klasse Herrn Teoman Lutz. In den anderen Klassen gab es keine Veränderung. Frau Elke Waidelich und Frau Sandra Mix wurden wieder als Elternbeiratsvorsitzende gewählt. Unsere Telefonnummern können in der Schule erfragt oder dem Aushang am schwarzen Brett entnommen werden. 

Der Elternbeirat ist das Bindeglied zwischen Eltern und Schule, Ansprechpartner und Unterstützer beim Planen und Durchführen von Ausflügen und Veranstaltungen. Die Elternbeiräte setzen sich in und für ihre Klassen ein. Das ganze Gremium wird für größere Veranstaltungen, wie bspw. die Einschulungsfeier, die "Offenen Angebote" usw. unterstützend angefragt und in die Planungen der Schule eingebunden.

Leider musste im vergangenen Schuljahr pandemiebedingt vieles abgesagt werden. Erst gegen Ende des Schuljahres konnten klassenweise kleinere Ausflüge durchgeführt werden. Veranstaltungen und Gottesdienste mussten weitgehend ohne Beteiligung der Eltern oder in stark begrenztem Umfang stattfinden.

Wir hoffen sehr, dass im zweiten Schulhalbjahr wieder mehr möglich wird und sich die Schultüren auch wieder für die Eltern öffnen. In erster Linie sind wir aber dankbar, dass unsere Albblickschule offen ist und Unterricht stattfinden kann, dass die Schülerinnen und Schüler in Gemeinschaft lernen dürfen.

Als ElternvertreterInnen möchten wir Sie bitten, unsere Schulleitung und die Lehrkräfte in der Umsetzung der gesetzlich geforderten Hygienemaßnahmen und Testungen zu unterstützen. So helfen Sie mit, dass für Ihre/unsere Kinder ein normaler Schulbetrieb aufrechterhalten werden kann.

Haben Sie Fragen oder Anregungen, dann kommen Sie gerne auf uns zu. 

Wir wünschen Ihnen eine schöne Herbstzeit.

Herzliche Grüße,
der Elternbeirat